Top-Athleten in #2Welten

Studium, Ausbildung oder Beruf mit dem Leistungssport kombinieren?
Zahlreiche Top-Athleten meistern diese schwierige Aufgabe grandios.

Hier findest Du einige Beispiele und siehst, wer an unserer #2Welten-Kampagne teilnimmt!



Aline Focken (Ringen)

Willkommen in meinen #2Welten !

Die duale Karriere als Leistungssportler ist zwar nicht immer einfach, mit den richtigen Partnern aber keinesfalls ein Ding der Unmöglichkeit!

Meinen Partnern & Wegbegleitern bin ich sehr dankbar, dass Sie seid Jahren an meiner Seite sind & dass Sie es ermöglichen, dass ich neben dem Sport als Sporttherapeutin arbeiten & zugleich noch meinen Masterstudiengang abschließen konnte!

#DANKE medicoreha , Sportstiftung NRW & Stiftung Deutsche Sporthilfe für Alles !

Förderer werden



Maximilian Planer (Rudern)

Im Boot beissen + im Studio sanft sprechen = mein Leben in #2welten!

Neben dem Leistungssport im Team Deutschlandachter studiere ich Journalistik an der TU Dortmund. Dadurch, dass ich länger brauche als „normale“ Studenten, wäre dies ohne die Deutsche Sporthilfe nicht möglich. Sie hält mir seit Jahren den Rücken frei, sodass ich während meiner Sportkarriere meine Berufskarriere vorbereiten kann. Werde Förderer der Deutschen Sporthilfe und trage dazu bei, dass ich und alle anderen geförderten Athleten auch in Zukunft optimal unterstützt werden können!

Förderer werden




Mehr Infos?

Dein Ansprechpartner
Marco Kehrenberg

Tel.069/63199499
Mailmarco.kehrenberg@sporthilfe.de


Immer auf dem Laufenden bleiben?

Unsere Nationalen Förderer