Deutsche Sporthilfe

Auftaktveranstaltung "Sprungbrett Zukunft - Sport und Karriere"


Auftaktveranstaltung Sprungbrett Zukunft Sport und Karriere - Teaser

Die Stiftung Deutsche Sporthilfe hat am 16. April 2013 in der Deutschen Bank in Berlin gemeinsam mit Spitzenvertretern der deutschen Wirtschaft, mit Wissenschaftlern sowie mit dem Deutschen Olympischen Sportbund und mit den Olympiasiegern Andreas Kuffner, Florian Mennigen und Jonas Reckermann die Initiative „Sprungbrett Zukunft – Sport & Karriere“ gestartet.

Mit der Initiative möchte die Stiftung die langfristige Ausweitung der Athletenförderung weiterhin gewährleisten und die berufliche Situation der Athleten nach der sportlichen Karriere besser absichern.

Auftaktveranstaltung in Bildern (Quelle: Deutsche Sporthilfe/picture alliance)