Deutsche Sporthilfe

Gutachterausschuss

Gutachterausschuss Feature - Einzelsicht

Der Gutachterausschuss besteht aus bis zu acht Mitgliedern. Sie werden vom Vorstand der Deutschen Sporthilfe im Einvernehmen mit dem Deutschen Olympischen Sportbund berufen (deckungsgleich mit der Amtszeit des jeweiligen Vorstands der Sporthilfe). Ständiger Gast ist ein Vertreter des Bundesministerium des Innern. 

 

Aufgaben

12 bis 15 Mal im Jahr kommen die ehrenamtlich arbeitenden Mitglieder zusammen, um in Abstimmung mit dem Vorstand die Förderungsmaßnahmen der Sporthilfe zu beschließen - von der C-Kader-Förderung über die Bezuschussung von Nachholunterricht bis hin zu Leistungsprämien.

 

Mitglieder

Dr. Christian Bassemir

Hockey

Olympiazweiter 1984

Vize-Weltmeister 1982

Europameister 1980

Mitglied im Gutachterausschuss seit 2004

Petra Behle

Biathlon

Olympiasiegerin 1998
Olympiazweite 1992 & 1994

neunfache Weltmeisterin
zweifache Vize-Weltmeisterin

Mitglied im Gutachterausschuss seit 1999

Olaf Heukrodt

Kanurennsport

Olympiasieger 1988
Olympiazweiter 1980 & 1988
Olympiadritter 1980 & 1992

siebenfacher Weltmeister
dreifacher Vize-Weltmeister

Mitglied im Gutachterausschuss seit 2003

Alexander Koch

Fechten

Olympiasieger 1992

dreifacher Weltmeister
zweifacher Vize-Weltmeister

Mitglied im Gutachterausschuss seit 2003

Steffi Nerius

Leichtathletik (Speerwurf)

Olympiazweite 2004

Weltmeisterin 2009
dreifache WM-Dritte

Europameisterin 2006

Mitglied im Gutachterausschuss seit 2010

Mark Warnecke

Schwimmen

Olympia-Bronze 1996

Weltmeister 2005

Mehrfacher Europameister

Mitglied im Gutachterausschuss seit 2016

Frank Wieneke

Judo (Halbmittelgewicht)

Olympiasieger 1984
Olympiazweiter 1988

Europameister 1986
zweifacher Vize-Europameister

Mitglied im Gutachterausschuss seit 2010

Dirk Schimmelpfennig (Vertreter des DOSB)

Vorstand Leistungssport im
Deutschen Olympischen Sportbund

Mitglied im Gutachterausschuss seit 2015

Sitzungstermine