Deutsche Sporthilfe

2013 - Juniorsportler des Jahres Top Ten

(Nach dem 3. Platz sind die Nominierten in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet.)

2. Platz: Anne Beenken - Rudern

Jahrgang: 1994
Wohnort: Saarbrücken
Verein: RV Saarbrücken

Größte Erfolge

4. Platz Junioren-WM 2013
Junioren-Weltmeisterin 2012
Junioren-Weltmeisterin 2011

3. Platz: Manuel Faißt - Nordische Kombination

Jahrgang: 1993
Wohnort: Freiburg
Verein: SV Baiersbronn

Größte Erfolge

3x Junioren-Weltmeister 2013
Teilnahme WM 2013
Weltcupsieg 2013

 

Stefan Baumeister - Snowboard Race

Jahrgang: 1993
Wohnort: Feldkirchen-Westerham
Verein: SC Aising Pang

Größte Erfolge

Junioren-Weltmeister 2013
3. Platz Junioren-WM 2013
2x Deutscher Meister 2013
Teilnahme WM 2013

Leonie Antonia Beck - Schwimmen

Jahrgang: 1997
Wohnort: Würzburg
Verein: SV Würzburg 05

Größte Erfolge

2x Junioren-Europameisterin 2013
Teilnahme WM  2013
Junioren-Europameisterin 2012

Malaika Mihambo - Weitsprung

Jahrgang: 1994
Wohnort: Oftersheim
Verein: LG Kurpfalz / TSV Oftersheim

Größte Erfolge

Junioren-Europameisterin 2013
Teilnahme WM 2013
2. Platz Weltjahresbestenliste Junioren 2013

Pia Münker - Vielseitigkeitsreiten

Jahrgang: 1992
Wohnort: Meerbusch
Verein: RV Haus Kierst

Größte Erfolge

6. Platz EM der Jungen Reiter 2013
2x Europameisterin der Jungen Reiter 2012

Marius Radow - Kanu

Jahrgang: 1995
Wohnort: Cottbus
Verein: ESV Lok RAW Cottbus

Größte Erfolge

Junioren-Weltmeister 2013
3. Platz Junioren-WM 2013
2x Junioren-Europameister 2012

Svenja Weger - Segeln

Jahrgang: 1993
Wohnort: Kiel
Verein: Potsdamer Yachtclub

Größte Erfolge

Junioren-Weltmeisterin 2013
Junioren-Europameisterin 2013

Lisa Zimmermann - Freeski

Jahrgang: 1996
Wohnort: Bad Aibling
Verein: WSV Oberaudorf

Größte Erfolge

Junioren-Weltmeisterin 2013
3. Platz Weltcup Aktive 2013