Deutsche Sporthilfe

Win-Win für Sportler und Unternehmen

Mit der Initiative „Sprungbrett Zukunft - Sport & Karriere“ erhalten deutsche Spitzenathleten vielfältige Chancen, sportliche und berufliche Karriere besser zu vereinen.

 

Doppelt erfolgreich

Eine Spitzensportkarriere darf kein entscheidender Nachteil für die spätere berufliche Laufbahn sein. In Kooperation mit den Laufbahnberatern an den Olympiastützpunkten bringt die Initiative "Sprungbrett Zukunft" Wirtschaft und Spitzensportler zum beidseitigen Nutzen zusammen. Durch Angebote wie Kurzzeit-Praktika, Unterstützung im Bewerbungsprozess durch die "Kennwort-Bewerbung" und einem Mentorenprogramm kann Spitzenathleten der Spagat zwischen beruflicher und sportlicher Karriere erleichtert werden.

 

Diese Unternehmen sind bereits dabei:

Website_210

Ansprechpartner

Florian Dubbel
Leiter Förderung
Tel.: 069 / 67803 - 420

Lea Stöckel bei der Ströer Media AG

Florian Schaller schnuppert bei Adidas rein