Deutsche Sporthilfe

Athletenkommission im DOSB


Beirat der Aktiven 2014 - Einzelsicht

Die Athletenkommission ist ein beratendes Gremium des Deutschen Olympischen Sportbundes im Bereich Leistungssport. Er besteht aktuell aus sechs Mitgliedern, die demokratisch von den Aktivenvertretern/innen der DOSB-Mitgliedsverbände auf ihrer Vollversammlung gewählt werden. Dem Beirat gehören an: Christian Schreiber (Rudern, Vorsitzender), Silke Kassner (Kanu, stellv. Vorsitzende), Maximilian Hartung (Fechten), Daniel Hermann (Eiskunstlauf), Felix Rijhnen (Inline-Speedskating) und Karina Winter (Schießen). 

Die Vollversammlung aller Aktivenvertreter/innen der DOSB-Mitgliedsverbände findet jährlich im Oktober statt, die Wahl der Athletenkommission alle 4 Jahre. Die Athletenkommission vertritt die Aktiven darüber hinaus im Aufsichtsrat der Stiftung Deutsche Sporthilfe und in weiteren Sportgremien.

Gemeinsam mit der Stiftung Deutsche Sporthilfe führt die Athletenkommission die Wahl zum "Sportler des Monats" durch.

Mitglieder

Christian Schreiber
(Rudern, Vorsitzender)

Silke Kassner
(Kanu, stellv. Vorsitzende)

Maximilian Hartung
(Fechten)

Daniel Hermann
(Eiskunstlauf)

Felix Rijhnen
(Inline-Speedskating)

Karina Winter
(Schießen)