European Championships München 2022

Die Heim-EM wird hoffentlich das Highlight meiner Karriere. Natürlich mache ich mir einen gewissen Druck, aber in erster Linie freue ich mich riesig drauf.

Christina Hering, 800m-Läuferin, im Vorfeld der European Championships.

Die European Championships 2022 waren ein absolutes Highlight. Die Sportstätten in München bebten, weil die Fans die Athlet:innen zu Höchstleistungen antrieben. Viele Sportbegeisterte waren vor Ort oder drückten vor dem Fernseher die Daumen.

Am Ende gewannen die deutschen Starter:innen unglaubliche 26 Gold-, 20 Silber- und 14 Bronze-Medaillen - ein beeindruckender Erfolg, der Lust auf mehr macht: Mehr von dieser Stimmung, mehr von unseren Athlet:innen und mehr von den Augenblicken, die uns begeistern. Und das hoffentlich auf lange Sicht!

 

Sportliche Talente unterstützen

Momente unseres Heimspiels

Emma Hinze
Emma Hinze belohnt sich mit Gold

und wird seit 2013 von der Sporthilfe gefördert.

Hannah Meul
Hannah Meul bouldert zu Silber

und wird seit 2018 von der Sporthilfe gefördert.

Brendel/Hecker
Brendel und Hecker sind gemeinsam erfolgreich

und werden zusammen bereits 25 Jahre gefördert.

Für München ist unser Ziel das Teamfinale und ein starkes Auftreten vor heimischem Publikum.

Sarah Voss, Turnerin.

Turn Team Damen
Turn Team Damen gewinnen Bronze

und werden zusammen bereits 62 Jahre gefördert.

Kim Bui
Kim Bui verabschiedet sich vom Publikum

und wurde 20 Jahre von der Sporthilfe gefördert.

Paul Thölen
Paul Thölen performt auf dem Olympiaberg

und wird seit 2018 von der Sporthilfe gefördert.

Nach den schwierigen Vorläufen hatte ich mir keine feste Platzierung als Ziel gesetzt und nur vorgenommen, für mich das Beste herauszuholen. Die große Kulisse an der Regattastrecke war richtig cool.

Alexandra Föster, Rudererin.

Alexandra Föster
Alexandra Föster gewinnt Bronze im Ruder-Einer

und wird seit 2019 von der Sporthilfe gefördert.

Triathlon Mixed Team
Triathlon Mixed-Team jubelt über Silber

und werden zusammen bereits 29 Jahre gefördert.

Lisa Brennauer
Lisa Brennauer beendet ihre Karriere

und wurde seit 2005 von der Sporthilfe gefördert.

Ich erinnere mich sehr gut an die Europameisterschaft 1993 in Stuttgart, als die Emotionen des Publikums übersprangen und uns Athlet:innen besonders viel Kraft geschenkt haben.

Lars Riedel, ehemaliger Diskuswerfer, im Sporthilfe-Talk.

Bo Kanda Lita Baehre
Bo Kanda Lita Baehre gewinnt Silber

und wird seit 2017 von der Sporthilfe gefördert.

Niklas Kaul
Niklas Kaul erkämpft sich Gold

und wird seit 2015 von der Sporthilfe gefördert.

Rebekka Haase
Frauen-Staffel gewinnt Gold über 100m

und werden zusammen bereits 41 Jahre gefördert.

Die Sporthilfe ist ein riesiger Unterstützer, dafür bin ich sehr dankbar. Die Sporthilfe hat immer super Ideen und nebenbei ist die Stiftung neben meinem Team auch der einzige Förderer, der uns für unsere Erfolge Prämien zahlt.

Lea Sophie Friedrich, Bahnradfahrerin.


Sporthilfe Hautnah

Sporthilfe Hautnah

Das ist unser Tourstop-Programm, welches uns von Sportveranstaltung zu Sportveranstaltung in ganz Deutschland trägt. Angeboten werden abwechslungsreiche Aktionen, die Dein Sportwissen testen oder Dich auch sportlich aktiv herausfordern werden.

Im Rahmen der European Championships haben wir zum Generationentalk unter Spitzensportler:innen eingeladen - die uns Rede und Antwort stehen mussten.

Kurz gesagt: Wir sind hautnah bei Events vor Ort, um unseren Athlet:innen in jeder Lebenslage den Rücken zu stärken und Sportfans über die Arbeit der Sporthilfe zu informieren.


Werde Teil des Teams!

Emilie Petz

einmalig unterstützen alle Sportler:innen - auch Kunstturnerin Emelie Petz - bei der Vorbereitung auf ihren Saisonhöhepunkt wie z.B. die Europameisterschaften.

Jetzt spenden
Markus Rehm

monatlich unterstützen Sportler:innen wie z.B. Markus Rehm dabei, den Fokus aufs Training legen zu können, um im Wettkampf das Beste aus sich rauszuholen.

Jetzt fördern
Hannah Meul

jährlich helfen z.B. Sportkletterin Hannah Meul dabei, zusätzliche Kosten für notwendiges Material decken zu können.

Jetzt fördern

Unsere Nationalen Förderer