Revolverheld

Musikalischer Stargast beim diesjährigen „Ball des Sports“ ist die Hamburger Rockband „Revolverheld“. Die vierköpfige Gruppe, die für ihre dynamischen Live-Auftritte bekannt ist, sang sich mit Hits wie „Ich lass für Dich das Licht an“, „Spinner“, „Lass uns gehen“ oder „Das kann uns keiner nehmen“ in die Ohren und Herzen ihrer Fans.


Die Sportaffinität der Band zeigte sich bereits vor zehn Jahren, als sie den offiziellen Nationalmannschafts-Fan-Song zur Fußball-Europameisterschaft 2008 – „Helden 2008“ – einspielten, der Platz 2 der deutschen Single-Charts erreichte.

Seit 2009 nehmen die Bandmitglieder Johannes Strate, Kristoffer Hünecke, Niels Kristian Hansen und Jakob Sinn regelmäßig am Benefiz-Fußballspiel „Kicken mit Herz“ teil, Kristoffer Hünecke war in seiner Jugend zudem erfolgreicher Tennisspieler und unter anderem Doppelpartner von Tommy Haas.

Ihr letztes Album „Immer in Bewegung“ verkaufte sich alleine in Deutschland mehr als 400.000 Mal, das „MTV Unplugged“-Album erreichte Platin-Status und bescherte Revolverheld eine ausverkaufte Arena Tour durch Deutschland, auf der sie fast 250.000 Fans begeisterten.

Das fünfte Revolverheld-Studioalbum „Zimmer Mit Blick“ erscheint am 13.April. Der im Dezember veröffentlichte Vorabsong „Das Herz schlägt bis zum Hals“ bietet einen kleinen Vorgeschmack darauf und wird vielleicht auch beim Ball des Sports-Auftritt schon zum Repertoire gehören.

Sänger Johannes Strate


Immer auf dem Laufenden bleiben?

Unsere Nationalen Förderer