Praktikum bei der Sporthilfe


Für folgende Abteilungen kannst Du Dich bewerben

 

 

Du bist auf der Suche nach dem etwas anderen Praktikum? Die Abteilung „Athletenförderung“ bietet Dir eine einmalige Erfahrung in einem nicht ganz alltäglichen Arbeitsfeld. Wir unterstützen deutsche Nachwuchs- und Spitzenathleten auf dem Weg in die Weltspitze und auch über die sportliche Karriere hinaus. Die Bedürfnisse von über 4.000 geförderten Athletinnen und Athleten aus 50 Sportarten sind der Antrieb unserer Arbeit, die verantwortungsbewusste Verteilung der Fördermittel unsere wichtigste Aufgabe. Unser Team freut sich über tatkräftige Unterstützung bei der täglichen Kommunikation mit den Athleten, der Umsetzung bewährter Konzepte und der Weiterentwicklung bestehender Prozesse.

Tätigkeitsprofil

  • Unterstützung unseres Teams bei der direkten Athletenförderung
  • Mitwirken bei der Weiterentwicklung des Förderkonzepts
  • Kommunikation und Betreuung von Nachwuchstalenten und Spitzenathleten
  • Erstellung und Aktualisierung von Präsentationen, Statistiken und Entscheidungsvorlagen
  • Übernahme von Projekten im Rahmen von  Sportler-Events, wie bspw. „Juniorsportler des Jahres“, „Nachwuchselite-Event“ und „Sporthilfe Club der Besten“

Dich begeistern die herausragenden Leistungen der deutschen Top-Athleten und Du lässt Dich von ihren großartigen Erfolgen mitreißen? In der Abteilung Marketing/B2C Fundraising hast Du die Möglichkeit, Menschen in ganz Deutschland mit Deiner Begeisterung anzustecken. Unser Ziel ist es, mit kreativen Konzepten zur Neuspendergewinnung sowie der strategischen Entwicklung und Umsetzung von Benefizprodukten und –aktionen gemeinsam mit unseren Partnern die Sportfans in Deutschland für die Unterstützung der geförderten Nachwuchs- und Spitzenathleten zu begeistern.

Tätigkeitsprofil

  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen und Kampagnen im Marketing (online und offline) und Online-Fundraising
  • Unterstützung des Teams bei der Planung und Durchführung von Benefiz-Projekten und -Aktionen
  • Unterstützung bei der Organisation der Sporthilfe Road-Show und weiteren Events zur Spenderakquise
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Spenderbindung (u. a. Organisation von „Hautnah-Events“)
  • Analyse und Dokumentation von Marketing-Maßnahmen

„Ball des Sports“ – „Goldene Sportpyramide“ – „Juniorsportler des Jahres“. Wenn Du Lust hast, an der Produktion dieser Top-Benefizevents mitzuwirken, bist Du im Eventmanagement der Sporthilfe richtig. Die Abteilung Events produziert und vermarktet die Sporthilfe-Veranstaltungen „Ball des Sports“, „Goldene Sportpyramide“ und „Juniorsportler des Jahres“. Mit diesen Benefizveranstaltungen sichert die Stiftung einen Teil ihres jährlichen Förderhaushalts. Neben flexibler Projektarbeit im Bereich der Eventorganisation ist Vertriebsgeschick gefragt, wenn es darum geht, Sponsoren für die Events zu mobilisieren.

Tätigkeitsprofil

  • Unterstützung bei organisatorischen Aufgaben im Rahmen der Eventproduktion
  • Research von Wirtschaftspartnern zur Finanzierung der Veranstaltungen

Der Deutsche Spitzensport muss gefördert werden, um nachhaltige Erfolge der nächsten olympischen Generationen zu garantieren. Daher setzen wir uns für die finanzielle und ideelle Spitzensportförderung in Deutschland ein – aber allein schaffen wir es nicht – wir brauchen starke Förderer und Partner. Die Deutsche Sporthilfe bietet daher Unternehmen eine Plattform für ein nachhaltiges, gesellschaftspolitisches Engagement. So unterstützen beispielsweise die Deutsche Lufthansa, die Deutsche Telekom, die Deutsche Bank, Mercedes-Benz & Deutsche Post als „Nationale Förderer“, die DFL Deutsche Fußball Liga als „Premium-Partner“ sowie weitere Unternehmen als „Partner“ oder „Service-Partner“ die Sporthilfe.
Unser Stiftungskuratorium, in dem führende Vertreter der Deutschen Wirtschaft vertreten sind, finanziert  die Sporthilfe-Förderarbeit durch großzügige Jahresspenden mit. Der Bereich Vermarktung/Vertrieb ist für die serviceorientierte und professionelle Betreuung der Lizenz- und Benefizpartner zuständig und verantwortet an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Spitzensport die Aktivierung der Inhalte der Partnerschaften.

Tätigkeitsprofil

  • Planung und Umsetzung von Aktivierungsmaßnahmen unserer Förderer
  • Eigenverantwortung bei Teilprojekten von Benefizaktionen & Partnerevents
  • Erstellung von Präsentationsunterlagen für potentielle neue Partner und Projekte
  • Planung und Umsetzung von Athleteneinsätzen für Partneraktionen
  • Customer Relationship Management (CRM Pflege)
  • Research von Persönlichkeiten zur Gewinnung als Sporthilfe-Kurator

Wie arbeite ich professionell mit Facebook, Instagram & Co? Welche Inhalte sind spannend für unsere Website? Was macht einen Newsletter lesenswert? Wie wird ein Magazin oder ein Flyer erstellt? Wie bereite ich Presseinformationen für Journalisten auf und wird eine Pressekonferenz organisiert? Wer wird „Sportler des Monats“? Wem gebührt ein Platz in der „Hall of Fame des deutschen Sports“? Diese und ähnliche Fragen werden Dir in Deinem Praktikum begegnen. Die Projekte fangen bei klassischer Medienarbeit an und hören bei Social Media noch lange nicht auf! Und falls Dir das nicht reicht, gibt es genügend Spielraum für eigene Kommunikationsprojekte, die Du mit uns im Team konzipierst, planst und umsetzt.

Tätigkeitsprofil

  • Unterstützung bei Kommunikationsprojekten rund um die Marke „Deutsche Sporthilfe“
  • Betreuung von Medienkooperationen und kommunikative Begleitung von Sporthilfe-Events oder Aktionen unserer Wirtschaftspartner
  • Konzeptionelle und redaktionelle Mitarbeit bei Website und Social Media
  • Redaktion von Inhalten für Magazin und Newsletter
  • Klassische Medienarbeit mit Aufbereitung und Verbreitung von Presseinformationen sowie Erfolgsanalyse

Das bringst Du mit

  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Engagement, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Stilsichere kommunikative Fähigkeiten
  • Routinierte Anwendung der MS Office-Produkte
  • Kenntnisse in der Bild-/Grafikbearbeitung
  • Deine große Leidenschaft ist der Sport

Du hast Interesse?

Dann schicke uns Deine digitale Bewerbung mit Angabe deines favorisierten Bereichs, des Quartals und einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung.

Ansprechpartnerin

Stiftung Deutsche Sporthilfe
Petra Krönert

Tel.069 /67803 - 333
Mailpetra.kroenert@sporthilfe.de


Immer auf dem Laufenden bleiben?

Per Mail

 

Unsere Nationalen Förderer