Praktikum bei der Sporthilfe

Du studierst BWL, Sportökonomie, Sportmanagement, Kommunikations-/ Medienwissenschaften oder vergleichbare Studiengänge und interessierst Dich für ein Praktikum in der Welt des Sports? Das trifft sich gut, denn für alle Quartale des Jahres bieten wir engagierten Praktikantinnen und Praktikanten für einen Zeitraum von 3 Monaten intensive Einblicke in unsere Organisation.


Für folgende Abteilungen kannst Du Dich bewerben

 

 

Wir bieten Dir eine einmalige Erfahrung in einem nicht ganz alltäglichen Arbeitsfeld. Du unterstützt uns bei der persönlichen Betreuung deutscher Nachwuchs- und Spitzenathletinnen und -athleten auf dem Weg in die Weltspitze und auch über die sportliche Karriere hinaus.

Tätigkeitsprofil

  • Unterstützung unseres Teams bei der direkten Athletenförderung
  • Mitwirken bei der Weiterentwicklung des Förderkonzepts
  • Kommunikation und Betreuung von Nachwuchstalenten und Spitzenathleten
  • Erstellung und Aktualisierung von Präsentationen, Statistiken und Entscheidungsvorlagen
  • Übernahme von Projekten im Rahmen von Sportler-Events, wie bspw. „Juniorsportler des Jahres“, „Nachwuchselite-Event“ und „Sporthilfe Club der Besten“

Bei uns hast Du die Möglichkeit, Menschen mit Deiner Begeisterung für die deutschen Spitzensportler anzustecken. Lass uns gemeinsam kreativ und aktiv werden und zusammen mit unseren Partnern Sportfans in ganz Deutschland als Spender und Förderer des Spitzen- und Nachwuchssports gewinnen.

Tätigkeitsprofil

  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen und Kampagnen im Marketing (online und offline) und Online-Fundraising
  • Unterstützung des Teams bei der Planung und Durchführung von Benefiz-Projekten und -Aktionen
  • Unterstützung bei der Organisation der Sporthilfe Road-Show und weiteren Events zur Spenderakquise
  • Umsetzung von Maßnahmen zur Spenderbindung (u. a. Organisation von „Hautnah-Events“)
  • Analyse und Dokumentation von Marketing-Maßnahmen

An der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Spitzensport erlebst Du die professionelle Betreuung von Lizenz- und Eventpartnern und die Aktivierung der Partnerschaften sowie die Produktion von Top-Events. Unterstütze uns bei der Partnerakquise, Event-Planung, Präsentationen und Recherche.

Tätigkeitsprofil

  • Unterstützung bei der Organisation von Eventproduktionen und Aktivierungsmaßnahmen unserer Förderer
  • Erstellung von Präsentationsunterlagen für potentielle neue Partner und Projekte
  • Research von Wirtschaftspartnern zur Finanzierung der Veranstaltungen
  • Research von Persönlichkeiten zur Gewinnung als Sporthilfe-Kurator
  • Planung und Umsetzung von Athleteneinsätzen für Partneraktionen
  • Customer Relationship Management (CRM-Pflege)

Unsere Projekte fangen bei klassischer Medienarbeit an, gehen über Corporate Media weiter und hören bei Website und Social Media noch lange nicht auf! Falls Dich das nicht auslastet, gibt es genügend Spielraum für eigene Kommunikationsprojekte, die Du gemeinsam mit uns im Team konzipierst, planst und umsetzt.

Tätigkeitsprofil

  • Unterstützung bei Kommunikationsprojekten rund um die Marke „Deutsche Sporthilfe“
  • Betreuung von Medienkooperationen und kommunikative Begleitung von Sporthilfe-Events oder Aktionen unserer Wirtschaftspartner
  • Konzeptionelle und redaktionelle Mitarbeit bei Website und Social Media
  • Redaktion von Inhalten für Magazin und Newsletter
  • Klassische Medienarbeit mit Aufbereitung und Verbreitung von Presseinformationen sowie Erfolgsanalyse

Das bringst Du mit

  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Engagement, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Stilsichere kommunikative Fähigkeiten
  • Routinierte Anwendung der MS Office-Produkte
  • Kenntnisse in der Bild-/Grafikbearbeitung
  • Deine große Leidenschaft ist der Sport

Du hast Interesse?

Dann schicke uns Deine digitale Bewerbung mit Angabe deines favorisierten Bereichs, des Quartals und einer gültigen Immatrikulationsbescheinigung.

Ansprechpartnerin

Stiftung Deutsche Sporthilfe
Petra Krönert

Tel.069 /67803 - 333
Mailpetra.kroenert@sporthilfe.de

Zurück zur Übersicht


Immer auf dem Laufenden bleiben?

Unsere Nationalen Förderer