Sporthilfe-Zahlen

Start-up des Jahres

Der ehemalige Radprofi Mario Vogt ist mit seiner Booking-Plattform für Sportler:innen „Sportsharing-Network“ zum „Sporthilfe Start-up des Jahres“ ausgezeichnet worden. Der 29-Jährige überzeugte sowohl im Online-Voting als auch vor der Fachjury und setzte sich gegen fünf weitere Geschäftsideen aktuell oder ehemals Sporthilfe-geförderter Athlet:innen durch.


Hautnah Erlebniswelt

Unsere Hautnah-Erlebniswelt

Kennst Du schon unsere Hautnah-Erlebniswelt? Falls nicht, schau jetzt vorbei und erkunde, was es Neues gibt.

Es warten dort immer wieder neue interaktive Aktionen auf Dich und Du erhältst exklusive Einblicke in den Trainingsalltag unserer Sportler:innen. Erfahre mehr über die Sporthilfe und was uns bewegt!

 

 


OUR HOUSE SUMMER TRIP 2021

Aus Datenschutzgründen wird der Inhalt nicht automatisch gestartet. Mit Start des Videos können personenbezogene Daten an Youtube gesendet werden.

„Our House” ist unsere Marke für die Förderung freier Actionsportler:innen - unterstützt von Samsung. Im Sommer waren die Sportler:innen aus den Sportarten BMX Street, Skateboard, Wakeboard und Parkour auf einem gemeinsamen Trip in und um Pula (Kroatien) unterwegs, um an besonderen Orten ihren Sport auszuüben und hochwertigen Content für Social Media zu produzieren.

Mehr dazu auf dem Instagram-Kanal von Our House


Unterstütze uns!

Zeige jedem, dass Du dabei bist! Werde jetzt Förderer der Deutschen Sporthilfe und sichere Dir Dein exklusives Sporthilfe-Armband.

Armband sichern!

Sichere Dir jetzt das neue air up® Starter-Set in der Sporthilfe-Benefizedition. Pro verkauftem Set spendet air up 2 Euro an die Sporthilfe und unterstützt so über 4.000 Nachwuchs- und Spitzenathlet:innen.

Mehr erfahren

5log-Masken verhindern die Ausbreitung von Corona-Viren. Pro verkaufter Maske spendet 5log zudem 3 Euro an die Deutsche Sporthilfe und unterstützt so über 4.000 Nachwuchs- und Spitzenathlet:innen.

Mehr erfahren

Unsere Nationalen Förderer