Kalender

Für die getroffene Auswahl liegen keine Termine vor.

15.02. ‐ 25.02.

Dusan, Süd Korea

16.02. ‐ 25.02.

Busan, Korea

19.02. ‐ 03.03.

Winterberg

19.02. ‐ 03.03.

Winterberg

20.02. ‐ 25.02.

Pattaya, Thailand

22.02. ‐ 02.03.

Puerto Rico

24.02. ‐ 03.03.

Mallorca, Spanien

02.03. ‐ 09.03.

Gangneung, Südkorea

04.03. ‐ 10.03.

Lanzarote

05.03. ‐ 10.03.

Paris, Frankreich

07.03. ‐ 10.03.

Inzell

10.03. ‐ 16.03.

Gangneung, Südkorea

15.03. ‐ 17.03.

Rotterdam, Niederlande

16.03. ‐ 24.03.

Nova Scotia, Canada

18.03. ‐ 24.03.

Montreal, Kanada

21.03. ‐ 24.03.

Rio de Janeiro, Brasilien

25.03. ‐ 29.03.

Portugal

30.03. ‐ 07.04.

Schaffhausen, Schweiz

03.04. ‐ 07.04.

Guimaraes, Portugal

04.04. ‐ 14.04.

Utica, USA

09.04. ‐ 14.04.

Saarbrücken

20.04. ‐ 27.04.

Östersund, Schweden

24.04. ‐ 28.04.

Neapel, Italien

25.04. ‐ 28.04.

Zagreb, Kroatien

25.04. ‐ 28.04.

Szeged, Ungarn

01.05. ‐ 05.05.

Neapel, Italien

05.05. ‐ 12.05.

Essen

08.05. ‐ 12.05.

Rumänien

10.05. ‐ 26.05.

Prag und Ostrava, Tschechien

10.05. ‐ 16.05.

Zhengzhou, China

11.05. ‐ 19.05.

Hyeres, Frankreich

15.05. ‐ 19.05.

Ljubiljana, Slowenien

15.05. ‐ 22.05.

Lonato del Garda, Italien

17.05. ‐ 25.05.

Kobe, Japan

18.05. ‐ 19.05.

München

21.05. ‐ 26.05.

Rock Hill, USA

22.05. ‐ 26.05.

Budapest, Ungarn

23.05. ‐ 09.06.

Osijek, Kroatien

28.05. ‐ 30.05.

Hamburg

29.05.

BayArena, Leverkusen

30.05. ‐ 11.06.

Lignano Sabbiadoro, Italien

31.05. ‐ 02.06.

Verona, Italien

07.06. ‐ 12.06.

Rom, Italien

13.06. ‐ 16.06.

Szeged, Ungarn

13.06. ‐ 16.05.

Szeged, Ungarn

14.06. ‐ 14.07.

Berlin, Köln, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Gelsenkirchen, Hamburg, Leipzig

18.06. ‐ 23.06.

Basel, Schweiz

20.06.

Wort & Bild Verlag, München (Baierbrunn)

27.06. ‐ 30.06.

Brandenburg an der Havel

06.07. ‐ 14.07.

Rom, Italien

08.07. ‐ 14.07.

Budapest, Ungarn

09.07. ‐ 10.07.

Magdeburg

26.07. ‐ 11.08.

Paris, Frankreich

Paris lädt zum größten Sportevent der Welt ein. Zum dritten Mal in der Olympia-Geschichte ist Paris der Gastgeber für Sommerspiele.
Die ersten Wettkämpfe starten bereits vor der Eröffnungsfeier: Drei Teamsportarten machen ab Mittwoch, 24. Juli 2024, den Anfang. Im Handball, 7er-Rugby und im Fußball werden die ersten Vorrundenspiele ausgetragen.

Insgesamt wird in 32 Sportarten und 48 Disziplinen um Medaillen gekämpft. Dabei werden 329 Olympische Goldmedaillen verliehen, davon 22 in Mixed-Events. 3 Sportarten feiern dabei ihre Premiere: Breaking, Kajak-Cross und Formula Kite. Mehr dazu hier lesen.

12.08. ‐ 18.08.

Niederlande

18.08. ‐ 25.08.

Port Dalhousie, St. Catharines, Ontario, Kanada

23.08. ‐ 30.08.

Dubai, Vereinigten Arabischen Emiraten

24.08. ‐ 01.09.

Villars, Schweiz

28.08. ‐ 01.09.

Vallnord, Andorra

28.08. ‐ 01.09.

Vallnord, Andorra

28.08. ‐ 08.09.

Paris, Frankreich

31.08.

Düsseldorf

Erstmals in der traditionsreichen Geschichte des Handball Super Cup werden in Düsseldorf am 31. August zwei Titel von zwei Handball-Bundesligen ausgespielt.

08.09.

Banyoles, Spain

11.09. ‐ 15.09.

Limburg, Belgien

21.09. ‐ 28.09.

Aldiana Club Side Beach - Side, Türkei

21.09. ‐ 29.09.

Zürich, Schweiz

21.09. ‐ 29.09.

Zürich, Schweiz

22.09.

Nizza, Frankreich

03.10. ‐ 08.10.

Kimberley, Südafrika

15.10. ‐ 20.10.

Linz, Österreich

16.10. ‐ 20.10.

Kopenhagen und Ballerup, Dänemark

17.10. ‐ 20.10.

Malaga, Spanien

26.10.

Kailua-Kona, Hawaii

28.11. ‐ 15.12.

Ungarn, Österreich, Schweiz

10.12. ‐ 14.12.

Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate


Unsere Nationalen Förderer