Sprungbrett Zukunft
Frankfurt am Main, 06.09.2016

„Sprungbrett Zukunft“ im „Land der Ideen"

Gesucht: Der beliebteste „Ausgezeichnete Ort 2016“ / Jetzt online abstimmen und die Deutsche Sporthilfe unterstützen

Die Deutsche Sporthilfe ist mit ihrem Projekt „Sprungbrett Zukunft“ einer der 100 „Ausgezeichneten Orte 2016“ des Ideenwettbewerbs „Land der Ideen“. Ab sofort (bis 15. September) ist ganz Deutschland aufgerufen, sich an einem Publikumsvoting zu beteiligen und für den favorisierten Preisträger online abzustimmen. Ausgerichtet wird der Wettbewerb von der Initiative „Deutschland – Land der Ideen“ und der Deutschen Bank.

„Die Deutsche Sporthilfe bringt mit der Initiative "Sprungbrett Zukunft" Wirtschaft und Spitzensportler zum beiderseitigen Nutzen zusammen. Durch Angebote wie Kurzzeit-Praktika, Unterstützung im Bewerbungsprozess durch eine "Kennwort-Bewerbung" und ein Mentorenprogramm helfen wir Spitzenathleten, den schwierigen Spagat zwischen beruflicher und sportlicher Karriere zu erleichtern“, sagt Dr. Michael Ilgner, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Sporthilfe. „Wir freuen uns, dass unsere Bemühungen durch die Auszeichnung als „Ausgewählter Ort im Land der Ideen“ 2016 deutschlandweit Beachtung findet. Um dies noch weiter zu steigern und zukünftig weitere Mitstreiter in der Wirtschaft zum Wohle von Deutschlands Spitzenathleten zu finden, würden wir uns freuen, wenn möglichst viele Freunde und Unterstützer der deutschen Spitzenathleten für das Projekt „Sprungbrett Zukunft“ ihre Stimme abgeben würden.“

Wer für die Deutsche Sporthilfe abstimmen möchte, hier der Link:
www.land-der-ideen.de/ausgezeichnete-orte/preistraeger/sprungbrett-zukunft-sport-karriere

Abgestimmt werden kann täglich, jeden Tag werden unter den Teilnehmern 30 „Welt Digital Komplett“ Jahresabonnements inklusive Spotify Premium sowie ePaper „Die Welt Kompakt“ und „Welt am Sonntag Kompakt“ verlost. Die Ehrung des Publikumssiegers erfolgt am 10. November 2016 auf einer feierlichen Veranstaltung in Frankfurt am Main.

Informationen zu allen Preisträgern finden Sie unter www.ausgezeichnete-orte.de oder  www.deutsche-bank.de/ideen.


Artikel drucken
Drucken
Pressekontakt

Stiftung Deutsche Sporthilfe
Hans-Joachim Elz

Tel.069 / 67803 – 350
Mailhans-joachim.elz@sporthilfe.de


Immer auf dem Laufenden bleiben?

Unsere Nationalen Förderer