Wir gehen weiter

Wir schwimmen, wir springen, wir fliegen, wir klettern, wir fahren, wir fördern immer weiter. Deswegen begleiten wir die besten Athlet:innen Deutschlands seit Jahrzehnten. 

Mit "Wir gehen weiter - Weil Erfolg keine Grenzen kennt." wollen wir als Sporthilfe unsere Rolle im Leben der 4.000 Nachwuchs- und Spitzensportler:innen darstellen - nicht nur bei den sportlichen Höhepunkten in diesem Sommer, sondern eben auch davor und danach. 

Feier mit uns das Sportjahr 2024 und geh' weiter!


Wer wird "Sport-Stipendiat:in des Jahres" 2024?

Zum zwölften Mal suchen Sporthilfe und Deutsche Bank den:die „Sport-Stipendiat:in des Jahres“. Ab heute stehen fünf Top-Athlet:innen, denen die Kombination aus Spitzensport und Studium in besonderer Weise gelingt, öffentlich zur Wahl. Sportsfans können ab sofort und bis zum 25. Juli auf www.sportstipendiat.de abstimmen.

 


Team-Check Richtung Paris

Deutschlands Nationalteams nehmen Anlauf auf die Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris. In den letzten Monaten begeisterten unter anderem unsere Basketballer:innen, Handballer:innen, Sitzvolleyballer und die Hockeyteams die Fans. Auch die Fußball-Frauen lösten im Februar das Ticket für die Olympischen Spiele in diesem Sommer: Ein Team-Check Richtung Paris.

Welche Teams haben sich bereits qualifiziert und wer darf noch weiter von Olympia und Paralypics träumen? Wir bringen Dich auf den aktuellen Stand!


Hannes und Elena Aigner mit Wichtelbox als „Sporthilfe Start-up des Jahres“ 2024 ausgezeichnet

Kanute Hannes Aigner ist mit seinem Start-up „Wichtelbox“ von Sporthilfe, DKB und Werte-Stiftung zum „Sporthilfe Start-up des Jahres“ 2024 ausgezeichnet worden. In einer öffentlichen Online-Wahl und einem anschließenden Pitch vor einer Expert:innen-Jury setzte sich der dreifache Weltmeister und zweifache Olympia-Bronzemedaillengewinner im Kanu-Slalom gegen fünf weitere Start-up-Ideen aktuell oder ehemals Sporthilfe-geförderter Athlet:innen durch.

 


Foto: picture alliance

Sprint-Rekordhalter Owen Ansah ist „Sportler des Monats“ Juni

Owen Ansah, neuer deutscher Rekordhalter über 100 Meter, ist von den rund 4.000 Sporthilfe-geförderten Athlet:innen zum „Sportler des Monats“ Juni gewählt worden. Der 23-jährige Hamburger war am Wochenende bei den nationalen Meisterschaften in Braunschweig mit 9,99 Sekunden als erster Deutscher unter der magischen 10-Sekunden-Marke geblieben.


Bewege Großes

Du willst eine Sportart direkt unterstützen?
Werde jetzt Team-Pate und unterstütze das Nachwuchsteam Deiner Lieblingssportart.



Jetzt im neuen Sporthilfe Magazin

  • Feinschliff in der Fremde: Fünf Athlet:innen, die für den nächsten Karriereschritt den Weg ins Ausland gewagt haben: Schwimmerin Anna Elendt, Marathon-Läufer Amanal Petros, Para-Sprinter Felix Streng, Kitesurferin Leonie Meyer und Hockey-Nationaltorhüter Alexander Stadler 
  • Basketball-Frauen: Heldinnen-Epos mit viel Potential 
  • „Fernab von Paris“ suchen die Surfer:innen CamillaKemp und Tim Elter, Segler Philipp Buhl und die Frauen-Fußball-Nationalmannschaft nach dem „Olympischen Geist“ 
  • Para-Förderung: In 40 Jahren Sporthilfe zu Vielfalt und Gleichstellung 
  • Interview: Was macht eigentlich … Matthias Steiner?

 


Geh' mit uns weiter. Werde Teil der Sporthilfe.

Mit einer Spende beispielsweise i.H.v. 120 EUR können unsere Sportler:innen für ein wertvolles Gespräch mit einem Sportpsychologen einsetzen, um ihre mentale Stärke zu verbessern.

Jetzt spenden

Mit einer monatlichen Spende ab 5,00 EUR kannst Du Sporthilfe-Förderer werden, unsere Athlet:innen auf ihrem Weg unterstützen und Teil der Sporthilfe werden.

Jetzt Förderer werden

Als Team-Pate kannst Du mit einer jährlichen Spende ab 1.000 EUR gezielt Nachwuchs-Athlet:innen in Deiner Lieblingssportart unterstützen und sie auf ihrem Weg begleiten.

Jetzt Team-Pate werden

Termine

14.06. ‐ 14.07.

Berlin, Köln, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt, Gelsenkirchen, Hamburg, Leipzig

06.07. ‐ 14.07.

Rom, Italien

08.07. ‐ 14.07.

Budapest, Ungarn

08.07. ‐ 25.07.

Wer wird Sport-Stipendiat:in des Jahres 2024?

Spitzensport und Studium – oftmals ein schwieriger Spagat. Mit der Auszeichnung Sport-Stipendiat:in des Jahres prämieren die Sporthilfe und die Deutsche Bank jedes Jahr eine:n Athlet:in für herausragende Leistungen in beiden Lebensbereichen.

Deine Stimme zählt! Ab dem 08. Juli 2024 kannst Du an der Online-Wahl teilnehmen und für Deine:n Favorit:in abstimmen - Hier mehr erfahren!


Alle Termine


Spendenkonto

Stiftung Deutsche Sporthilfe
IBAN: DE58 5007 0010 0092 7772 10   BIC: DEUTDEFFXXX
Deutsche Bank Frankfurt am Main


Unsere Nationalen Förderer